Willkommen im Restaurant
Haus Uptmoor

Liebe Gäste und Freunde des Hauses,

wir danken Ihnen für das erste Jahr, wir danken Ihnen für Ihre Treue und die unzähligen, schönen Stunden, die wir zusammen verbracht haben. Aber noch mehr danken wir für die tolle Zusammenarbeit zwischen Ihnen und unserem Team.

Wir haben sowohl positive als auch negative Kritik erhalten. Wir haben alles reflektierend verarbeitet und ein Konzept über die Zeit entwickelt, welches auf Sie und uns zurechtgeschnitten ist.

Sie haben mit uns ein spannendes Jahr mit einigen essentiellen Änderungen erlebt und nun können wir sagen, dass wir angekommen sind.

Wir haben uns dazu entschlossen, unsere vollste Aufmerksamkeit auf den Abend zu legen.

Ab dem 31.10.2018 haben wir mittags nicht mehr geöffnet.

Wir bedanken uns bei allen Mittagsgästen und freuen uns, Sie in Zukunft am Abend zu begrüßen und Ihnen ein außergewöhnliches Erlebnis zu bereiten.

„Wenn Du die Absicht hast, Dich zu erneuern, tu es jeden Tag.“
Konfuzius

Jeder Teller ein Unikat, jedes Gericht anders.

Es gibt nichts, was es nicht gibt.
Wir müssen loslassen von Altbewährtem und uns auf Neues konzentrieren,
Essen in das Hier und Jetzt holen und uns auf Unbekanntes einlassen.

Gegen jede Regel.

Die Zeiten der Speisekarte, wie man Sie kennt, ist bei uns Geschichte.
Wir wagen etwas Neues, ein Experiment, wobei es voll und ganz um Sie geht.
Wir nehmen Ihnen eine Last, die wahrscheinlich größte im Leben: die Entscheidung.

Nach dem Motto Fordern und Fördern kreiert unser Küchenchef Kevin Gideon zusammen mit Ihnen Ihr individuelles Menü.
Er fordert von Ihnen Anhaltspunkte und Sie fördern unsere Kreativität.

„Ich möchte mich von jeglichen Zwängen und Ketten lösen und dem Gast ein Erlebnis bereiten,
das voll und ganz auf ihn zugeschnitten ist.“
Kevin Gideon

Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie Ihre eigene Reise in die Welt der Kulinarik.

Weinkarte

Unsere gesamte Weinkarte gibt es als PDF unter diesem Link zum downloaden.

Hier stellen wir Ihnen einmal einige Exemplare aus unserer Weinkarte vor.

 

Download

Weißwein & Rosé

Deutschland

2016 Divino Weißburgunder GG. Franken
38,50 €

Intensives Aromenspektrum von Honigmelone & Pfirsich bis zur reifen Banane

2016 Rings Riesling Ungesteiner Nussriegel 1. Lage, Pfalz
51,50 €

Die 1. Lage „Ungsteiner Nussriegel“ gehört zu den besten Lagen des Weinguts „Rings“. Der hierauf gedeihende Riesling gilt als duftig, vielschichtig und ein wenig salzig. In hellem Gold liegt er im Glas und verbreitet einen wonnigen Duft von reifen Birnen und Grapefruit. Am Gaumen entwickeln sich intensive Aromen reifer gelber Früchte mit einer fein dosierten Gewürzkulisse

Österreich

2017 Nigl Dornleiten Riesling, Kremstal
33,00 €

Bei Nigl wird VIELFALT großgeschrieben. Mit Aromen von Ananas, Limette & Blütenhonig
überzeugt dieser Wein

Italien & Spanien

2017 Marchesi Di Gresy La Serra Moscato d´Asti, Barbaresco
27,50 €

Animierend, lebendig, saftig, gepaart mit frischer Süße & einer feinen Perlage

Rotwein

Deutschland & Österreich

2014 Rings Steinackeer Spätburgunder, Pfalz
55,50 €

Feine Würze, schlanker Körper und dennoch richtig Kräftig. Eine Spur von Granatapfel tänzelt über die
Zunge und wird dabei von einer feinen Tannin-Struktur begleitet

Italien & Spanien

2011 Cá dei Frati Amarone, Lombardei
81,50 €

Amarone der Extraklasse. Dieser wundervolle Wein darf erst nach einer bestimmten reife Zeit auf den
Markt. Er bietet Amarone typische Aromen wie Schwarzkirsche, Pflaume, Bitterschokolade, Mokka und
Kirschlikör. Immenser Druck gepaart mit Finesse. „Ein großer Amarone, der mit Eleganz und nicht mit
aufgeblasenen Backen überzeugt“

Frankreich & Übersee

2010 Chateau Rauzan Despagne, Bordeaux
41,50 €

Würzig frische Aromen von reifen schwarzen Johannisbeeren, Granatapfel & Zartbitterschokolade, dazu
ein Hauch von Vanille, Kaffee und Rosmarin

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag Ruhetag

 

Mittwoch – Samstag

17:30 bis 22:00 Uhr

Sonntag

17:30 bis 21:00 Uhr

Unser Restaurant

Historie trifft Moderne

Die bedeutendste Gründerzeitvilla in der Innenstadt/ Fußgängerzone Lohnes („Alter Markt“) wurde 1906 als Arztpraxis und Wohnhaus vom Arzt Dr. Franz Uptmoor erbaut. Die Malerin Luzie Uptmoor hat hier ihre Jugendjahre verbracht. 1990 wurde sie von der Stadt erworben und umfassend renoviert.

Etwa an der Stelle des Hauses Uptmoor soll sich auch der Platz befunden haben, an dem das mittelalterliche Gogericht (bis 1677) getagt hat. Ungefähr dort wird auch der Schandpfahl, der Pranger, gestanden haben.

Termine

Nikolausmenü

06.12.2018, 18.00 – 22.00 Uhr
Anmeldung erforderlich

Apero/Brot/Amuse

Kürbissuppe/Zander/Frühlingsrolle

Jakobsmuschel/Birne/Pastinake

Ente/Rotkohl/Kartoffel

Bratapfel/Zimt/Zucker

für 40,00 € pro Person

Wir servieren am 06.12.2018 nur dieses Menü.

 

Weihnachtssingen für SgH mit hausgemachtem Glühwein

23.12.2018, ab 17.30 Uhr mit open end

 

Weihnachtsmenü

26.12.2018, 12.00 – 14.00 Uhr und 18.00 – 22.00 Uhr
Anmeldung erforderlich

Apero/Brot/Amuse

Kalbstatar/Kürbissuppe

Makrele/Buttermilch/Apfel/Algensalat

Gans/Rotkohl/Kartoffel

Oder

Zander/Champagnerkraut/Katoffelschaum

Petit Four für 42,00 € oder 53,00 € pro Person

Wir servieren am 26.12.2018 nur dieses Menü.

 

Küchenparty

31.12.2018, ab 18.00 Uhr mit open end, Essen und Getränke inkl. einem Glas Champagner, 65 €
Anmeldung erforderlich

Rufen Sie für Reservierungen gerne an

 

oder benutzen Sie unser Formular

Reserviere einen Tisch

Kontaktinformationen

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Unser Team

Professionelle Köche

Im Haus Uptmoor wird mit Leidenschaft gekocht. Die zubereiteten Speisen sind ein Zusammenspiel von edlen Zutaten sowie der Fantasie unserer Köche. Das Menü wechselt in regelmäßigen Zeiträumen, sodass unsere Köche Ihre Ideen ausleben und immer neue Kreationen für Sie anbieten können.

Haben Sie Anmerkungen oder Kritik? Um unseren Service kontinuierlich zu optimieren, interessieren wir uns dafür, wie Ihre Erfahrungen bei uns waren.